Startseite/Community, Hobbyturnierserie/Turniernachlese: Fünf Freunde am Freitagabend

Fünf Freunde spielten das Freitagsturnier im Landessportzentrum Graz.

Rehan van der Merwe
Rehan van der MerweSportlicher Leiter der Squash Community styriansquasher.org
Mit all seiner Erfahrung im Sport und im Speziellen im Squash, ist Rehan van der Merwe der perfekte Leiter unserer Hobbyturnierserie.

Turnierservice

PDF-Nachlese
Turnier-Tickets

Fünf Freunde am Freitagabend

Am 26. Jänner 2018 trafen sich fünf Spieler zum Freitagsturnier der Hobbyturnierserie von styriansquasher.org im Landessportzentrum Graz.

Die Grippewelle halbierte die Teilnehmerzahl an diesem Freitag. Aber dennoch trafen sich fünf begeisterte Squashspieler zum Freitagsturnier und erlebten spannende Spiele und noch mehr Spaß.

Die Frisur des Armin Fössl

Viel Erwähnung fand die neue Frisur von Armin Fössl, die schon vor Spielbeginn auf einen Squashkampfeinsatz verwies.

Es gab fünf Gewinner

Bei der Verlosung wurden zehn Preise übergeben. Neben sportlichen Sachpreisen von Oliver Sport, gab es Wein vom Weingut Fuchs.

Turniertisch im Promenade

Ab zirka 22 Uhr wurde das Turnier im Promenade beim Turniertisch nachbesprochen.

*) Turniertisch = Jedes Freitagsturnier klingt bei einem gemeinsamen Essen in einem umliegenden Lokal aus.

Jetzt für das nächste Turnier anmelden

Impressionen vom Turnier

Christoph Schatz ist die Überraschung des Turniers! Er spielte an diesem Abend sensationelles Squash, hier mit Gabriel Braunagel bei einer strittigen Entscheidung des Schiedsrichters.

Das Freitagsturnier begeistert nicht nur Spieler auch Squash-Fans sind an diesem Abend angereist!

Bernard Wagner-Petschauer und Christoph Schatz vor ihrer bemerkenswerten Partie. »Super wie sich das Squash von Christoph in nur kurzer Zeit entwickelt hat!« Bernard Wagner-Petschauer nach dem Spiel.

Armin Fössl beim Turnierstart, mit altem Racket aber brandneuer (-heißer) Frisur!

Bernard Wagner-Petschauer begeistert durch seine wuchtigen Schläge auch auf der Rückhand. Noch im Gespräch Christoph Schatz mit Gabriel Braunagel im Hintergrund.

Christoph Schatz (im Hintergrund) lässt keine Zweifel offen! Er ist sichtlich angetan von der Schlaggewalt und technischen Raffinesse des Bernard Wagner-Petschauer der dieses Turnier klar dominierte.

»Dieses Racket ist wie eine Schußwaffe!« Bernard Wagner-Petschauer über sein neues Racket von Oliver Sport.

Armin Fössl applaudiert den Akteuren Gabriel Braunagel und Christoph Schatz zum absolut entfesselnden Squash.

Bernard Wagner-Petschauer verschmilzt mit Racket, Box und dem Sport. So schön kann körperliche Aktivität sein!

Spannende Spiele, lustige Unterhaltungen und viel Spaß beim Freitagsturnier von styriansquasher.org hier mit Armin Fössl und Christoph Schatz, vor Spielbeginn.

Elegance in reinster Form, Armin Flössl.

Christoph Schatz steigerte sich von Spiel zu Spiel! Diese Schlagstudie zeigt seinen enormen Körpereinsatz.

Gabriel Braunagel und Bernard Wagner-Petschauer beim Fachsimpeln.

Pure Spannung beim Spiel zwischen Peter Pichler und Gabriel Braunagel.

Die beiden Finalisten Armin Fössl und Bernard Wagner-Petschauer trafen zwei Mal in diesem Turnier aufeinander. Einmal in der Gruppenphase und dann im Finale. Beide Spiele dominierte Bernard Wagner-Petschauer.

Die fünf Turnierteilnehmer: Christoph Schatz, Armin Fössl, Bernard Wagner-Petschauer und Gabriel Braunagel.

Armin Fössl zeigte wirklich attraktivstes Squash! Leider enttäuschte uns der Landesligaspieler auch diesmal, er ließ wie schon beim letzten Turnier seinen Spezialschlag vermissen! (Bitte Armin, zeig ihn uns!)

Peter Pichler beim Aufwärmen gegen Gabriel Braunagel.

Die strahlenden Finalisten Armin Fössl und Bernard Wagner-Petschauer hatten sichtlich Spaß am Squash!

Portrait Gabriel Braunagel. Armin Fössl im Hintergrund, bereitet sich professionell auf das nächste Spiel vor.

Hier die gesponserten Preise von Oliver Sport und Weingut Fuchs, danke für eure Unterstützung!

Armin Fössl gewann eine Flasche Wein von Weingut Adolf und Heinrich Fuchs.

Es wird wieder vinophil bei Finalisten Armin Fössl!

Armin Fössl gewann eine Flasche Wein von Weingut Adolf und Heinrich Fuchs.

Bernard Wagner-Petschauer beim kurzen Check vor dem Foto!

Zukünftig mit rotem Stirnband von Oliver Sport ausgestattet, Bernard Wagner-Petschauer.

Der Humboldtkeller Graz war auch diesmal die Endstation des Turnierabends. Bis dahin noch unbemerkt das Plakat im Eingangsbereich: »Die wollen doch nur spielen.«, was letztendlich auch das Credo von styriansquasher.org ist.

Ein Samstag voller Spieler »The Clash«

Viel spannendes und hochklassiges Squash fand am 3. März 2018 im Landessportzentrum Graz statt. Neben der slowenischen Nummer Eins Martin Mosnik nahmen zahlreiche steirische Ligaspieler am Turnier Teil.

Ankündigung: »The Clash« startet in 4 Tagen

In vier Tagen ist es soweit! Spitzenspieler aus Slowenien und der Steiermark sorgen für spannendes und sehenswertes Squash in Graz.

Nachlese: Weltklasse Stimmung beim 4. Freitagsturnier

Weltklasse Stimmung beim 4. Freitagsturnier am 23. Februar 2018 im Landessportzentrum Graz von styriansquasher.org …